Konzert | Zouy | 04.11.2022 | 20.00 Uhr


Zouy verbindet Jazz-Improvisationen mit Elementen aus Hip-Hop, Neo-Soul und elektronischer Musik in Eigenkompositionen und Arrangements des vietnamesischen Bassisten Duy Luong. Die drei Musiker experimentieren mit Synthesizern, Vocoder, Sensory Percussion und Effektgeräten. Dadurch erreichen sie ein vielseitiges Publikum und haben die Freiheit, ihre Kompositionen auf verschiedene Arten zu variiren.

 

 

Duy Luong - bass, effects, compositon

Jan Alexander - keys, synth, vocoder

Karl F. Degenhardt - drums, electronics

 

https://zouy.bandcamp.com/releases

 

Eintritt: 12,00 Euro

Ermäßigt für Schüler und Studenten: 8,00 Euro