„Zu Tisch! A Tavola!“ | Stefanie Golisch | 18.10.2018 | 19:30 Uhr

Zu Gast in den Küchen von Mozart, Verdi, Rossini und Co.


Die renommierte Bremer Mezzosopranistin Stefanie Golisch und ihr Berliner Pianist Nico A. Stabel servieren literarisch-musikalische Gourmetstückchen. „Io sono un contadino“ – „Ich bin ein Bauer“ pflegte Italiens Nationalkomponist Giuseppe Verdi zu sagen. Und genauso bescheiden war auch die Küche im Hause Verdi. Gioacchino Rossini, dessen 150. Todestag 2018 begangen wird, war dagegen Gourmet, Gourmand und begeisterter Koch. Klar, dass es da jede Menge Anekdoten zu erzählen gibt. Und dann erst die passenden Arien und Rezepte! … Das sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen! Na dann: Es ist angerichtet! Buon appetito!

Eintritt: 12 Euro / nur Abendkasse. Wir setzen aber gerne Ihren Namen auf die Interessentenliste – tickets@benvenuti-italia.de – gerne können Sie auch eine Nachricht auf unserem Anrufbeantworter hinterlassen 0421/ 16767720




Fotos vom Singabend am 16.08.2018 in der Villa Sponte